Voting
Sollen die Bürger künftig Volksentscheide über Gesetze des Landtags herbeiführen können?
Ja
Nein
Aktuelles/Neues
25.01.2016, 17:30 Uhr
2. Windkraftforum im Thüringer Landtag
CDU-Fraktion lädt Bürger zum Dialog über Windkraft in Thüringen
Die CDU-Landtagsfraktion lädt am Dienstag, 16. Februar, zu ihrem 2. Windkraftforum ein. Ab 19 Uhr bietet sie interessierten Bürgern im Thüringer Landtag Gelegenheit zur Information und Diskussion. Dafür wird der Raum F101 in der Jürgen-Fuchs-Straße 1 zur Verfügung stehen.


Erfurt - Das Leitmotiv des Abends lautet „Bürger fordern einen echten Dialog zur Windkraft in Thüringen.“ Als Referenten konnten Dr. Eckart Illian, Sven Johannsen und Dr. Jochen Bellebaum gewonnen werden. Im Anschluss diskutieren der CDU-Fraktionsvorsitzende Mike Mohring und der energiepolitische Fraktionssprecher Stefan Gruhner mit den Vortragenden und den anwesenden Bürgern. 
 
Der Weimarer Anwalt Dr. Eckart Illian wird in seinem Vortrag über die Arbeit des neu gegründeten Dachverbandes „Thüringer Landesverband Energiewende mit Vernunft e.V.” berichten. Der Zusammenschluss von 20 Bürgerinitiativen setzt auf echte Bürgerbeteiligung bei der Gestaltung der Energiewende und den sinnvollen, ressourcenschonenden Einsatz aller erneuerbaren Energien, ohne die Windkraft dabei einseitig zu bevorzugen.
 
Norbert Schumacher ist Vorsitzender des Aktionsbündnisses „Freier Horizont“ Mecklenburg-Vorpommern und wird am Beispiel seinen Bundeslandes über Möglichkeiten und Grenzen eines Bürgerbeteiligungsgesetzes referieren. Bevor es in die Diskussion geht, wird außerdem Dr. Jochen Bellebaum, Ornithologe der Deutschen Wildtier Stiftung, über die Vernichtung von Brutstätten und die Auswirkungen auf die Greifvogel-Populationen im Umfeld von Windkraftanlagen berichten.
 
Die Veranstaltung steht allen interessierten Bürgern offen. Für den Einlass in den Landtag ist es notwendig, dass sich Teilnehmergruppen mit dem unten zum Download bereitstehenden Rückmeldeformular bis zum 10. Februar anmelden. Einzelne Teilnehmer können dies auch formlos unter Angabe ihres Namens per E-Mail an allonge@cdu-landtag.de tun. Parkmöglichkeiten bestehen im Parkhaus am Stadion/Eissporthalle gegenüber dem Landtagsgebäude

Facebook-Veranstaltung>>

Felix Voigt
Stellv. Pressesprecher