Ihr Lieblingsfoto in unserem Jahreskalender 2021!

Zum Inhalt scrollen

Bitte beachten sie die Teilnahmebedingungen und rechtlichen Informationen

Egal ob für Familien mit Kindern, Wanderfreunde, Naturverliebte oder Extremsportler - unsere #Thüringer Natur hat für alle etwas zu bieten. Diese wunderbare Vielfalt wollen wir in unserem kommenden Jahreskalender 2021 abbilden. Dafür suchen wir Ihre Fotos! Unsere Jury wird im September entscheiden, welche 13 Einsendungen (12 Monate und Titelbild) veröffentlicht werden. Die Fotografen der von der Jury ausgewählten Bilder dürfen sich über 13x2 VIP-Karten für den Jahresempfang 2021 der CDU-Fraktion freuen.


Teilnahmebedingungen:

Teilnahmeberechtigt sind alle Fotoamateure, deren Einnahmen aus der Fotografie nicht steuerpflichtig sind. Die Teilnehmer versichern, dass sie über alle erforderlichen Rechte an den eingesendeten Fotos verfügen. Mit der Einsendung von Fotos erklären sich die Teilnehmer mit der honorarfreien Veröffentlichung durch die CDU-Fraktion einverstanden. Alle Bildrechte verbleiben beim Teilnehmer. Die Auflage des Kalenders beträgt 4000 Stück. Der Name des Fotografen wird auf Wunsch veröffentlicht. Fotos können bis zum 31. August 2020 an kalender@cdu-landtag.de gesendet werden. Die Fotos müssen im jpg-Format eingesendet werden. E-Mails dürfen die Größe von 20 MB nicht überschreiten. Die minimale Seitenlänge der Fotos (Breite x Höhe) beträgt ca. 4200x3000 Pixel. In der E-Mail sollten die Teilnehmer kurz beschreiben, wo das Foto aufgenommen wurde und was es zeigt. Teilnahmevoraussetzung ist die Angabe von Name, Adresse und Mobilnummer des Fotografen.

Rechtliche Informationen:

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist gemäß dem Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b) DSGVO zur Durchführung von Quiz und Fotowettbewerb erforderlich. Mit der Teilnahme erklären Sie sich einverstanden, dass im Falle eines Gewinns oder der Veröffentlichung des Fotos aus dem Fotowettbewerb Vorname, Nachname sowie gegebenenfalls Wohnort von Seiten der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag veröffentlicht werden. Daneben verarbeiten wir Ihre Daten, um Sie über das aktuelle politische Geschehen in Thüringen zu informieren. Diesbezüglich verweisen wir Sie auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. e) DSGVO i.V.m. § 47 S. 2 Nr. 5 ThürAbgG. Nach § 47 S. 2 Nr. 5 ThürAbgG ist es Aufgabe der Fraktionen, die Öffentlichkeit über ihre parlamentarische Arbeit zu unterrichten. Es handelt sich damit um die Verarbeitung für die Wahrnehmung einer Aufgabe, die im öffentlichen Interesse liegt. Sie haben gemäß Art. 21 Abs. 1 DSGVO das Recht, der diesbezüglichen Verarbeitung jederzeit zu widersprechen. Im Falle des Widerspruchs werden wir die betroffenen Daten unverzüglich löschen. Unsere Datenschutzerklärung mit weiteren Hinweisen zum Datenschutz finden Sie unter www.cdu-landtag.de/service/datenschutz.