Kommunalgipfel am 19. Mai im Thüringer Landtag

In den Haushaltsverhandlungen der letzten beiden Jahre hat die CDU-Fraktion für eine bessere finanzielle Ausstattung der kommunalen Familie gekämpft. Für uns ist klar, dass Thüringen und seine Kommunen nur erfolgreich sein können, wenn sie die Herausforderungen gemeinsam anpacken: Demografie, Klimawandel, wirtschaftlicher Aufschwung und damit Wohlstand und gutes Leben für uns alle – für diese Aufgaben braucht es ein solides finanzielles Fundament der Dörfer, Gemeinden, Städte und Kreise. Wir wollen mit den Vertretern unserer Kommunen über diese großen Aufgaben und die Zusammenarbeit mit dem Land sprechen - verlässlich, auf Augenhöhe und ohne ideologische Scheuklappen. Deswegen laden wir Thüringer Mandatsträger am Donnerstag, 19. Mai, zum Kommunalgipfel in den Thüringer Landtag. Wenn auch Sie Interesse haben, dann melden Sie sich hier an.