Birgit Diezel

Zum Inhalt scrollen
Alter 60
Geburtsort Greiz
Familienstand verheiratet, drei Kinder
Beruf Diplomvolkswirtin

Ausbildung und beruflicher Werdegang

  • 1974 - 1976 Wirtschaftskauffrau
  • 1976 - 1980 Finanzbuchhalterin im Kraftverkehr Greiz
  • 1976 - 1978 Abitur an der Abendschule
  • 1980 - 1984 Studium der Volkswirtschaft an der Martin-Luther-Universität Halle
  • 1985 - 1987 Kindererziehungszeit
  • 1987 - 1989 Rat des Kreises Greiz, Abt. Wasserwirtschaft
  • 1990 Bezirksverwaltungsbehörde Gera, Leiterin der Arbeitsgruppe Reprivatisierung
  • 1991 - 1992 Leiterin der Außenstelle Gera des Thüringer Landesamts zur Regelung offener Vermögensfragen
  • 1993 Stellvertretende Präsidentin des Landesamts zur Regelung offener Vermögensfragen
  • 1994 - 1999 Mitglied des Thüringer Landtags
  • 1999 - 2002 Staatssekretärin im Thüringer Finanzministerium
  • 2002 - 2009 Thüringer Finanzministerin
  • 2004 - 2014 Mitglied des Thüringer Landtags
  • 2004 - 2009 Stellvertretende Ministerpräsidentin des Freistaats Thüringen
  • 2009 - 2014 Präsidentin des Thüringer Landtags
  • seit 05.12.2018 Mitglied des Thüringer Landtags