Wir suchen Verstärkung

Zum Inhalt scrollen
Im Rahmen eines "FSJ Politik" können sich junge Menschen mit der Organisation sowie der Arbeitsweise der CDU-Landtagsfraktion vertraut machen und im Wissenschaftlichen Dienst und der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mitwirken.

Politische Arbeit - FSJ Politik // CDU-Fraktion im Thüringer Landtag

Im Rahmen eines "FSJ Politik" können sich junge Menschen mit der Organisation sowie der Arbeitsweise der CDU-Landtagsfraktion vertraut machen und im Wissenschaftlichen Dienst und der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit mitwirken. Die Teilnahme an der Fraktionssitzung und den Arbeitskreisen ist genauso möglich wie die Teilnahme an Ausschuss- und Plenarsitzungen des Thüringer Landtags.

Zu den Tätigkeiten können ferner gehören: die Presseanalyse zu aktuellen politischen Fragen; Zuarbeiten, Vermerke und Recherchen sowie Brief- und Redeentwürfe; Mitarbeit bei der Erarbeitung und Beurteilung von Konzepten und politischen Grundlinien; Vorbereitung von Pressemeldungen; Vor- und Nachbereitung von Veranstaltungen und Sitzungen der Arbeitskreise der CDU-Fraktion.



Einsatzstelle

21 Abgeordnete bilden in der 7. Legislatur die CDU-Fraktion. Als Volksvertreter agieren die Mitglieder der CDU-Fraktion als Anwalt für die Anliegen der Bürger. Vordringliche Aufgabe der CDU-Fraktion ist es, die Regierung durch gute Oppositionsarbeit zu kontrollieren, konkrete Alternativen zu erarbeiten, an der Meinungs- und Willensbildung des Parlaments mitzuwirken sowie Gesetze und Antragsinitiativen in den Landtag einzubringen. In der Fraktion entwickeln sich die politischen Positionen der Abgeordneten zu den im Plenum und in den Ausschüssen anstehenden Entscheidungen und Debatten. Die Fraktion kann darüber entscheiden, welche ihrer Abgeordneten sie für die Besetzung der Landtagsausschüsse oder den Ausschussvorsitz vorschlägt.

Zur Anmeldung