Pressekonferenz zur Herbstkonferenz der Haushalts- und Finanzpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen der Länder und des Bundes in Erfurt

Vom 17. bis 18. September kommen die haushalts- und finanzpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen der Länder und im Bund zu ihrer Herbstkonferenz in Erfurt zusammen. Dabei wird neben möglichen Reformen bei den Unternehmensteuern die Digitalsteuer im Mittelpunkt stehen. Über die Ergebnisse der Konferenz werden Sie der Haushalts- und Finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Maik Kowalleck, und der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzenden-konferenz, Mike Mohring, in einer Pressekonferenz informieren.

Social Media

Facebook

Was steckt hinter Bodo Ramelows Vorschlag zur Einführung einer #Kultursteuer von bis zu 200 Millionen Euro für die Thüringer Steuerzahler? Wir haben die Pläne des #r2g-Ministerpräsidenten im Landtag thematisiert.