CDU-Heimatpaket stellt in Thüringen rund 568 Millionen Euro für Investitionen zur Verfügung

Thüringens Kommunen können bis 2024 rund 568 Millionen Euro an zusätzlichen Investitionen anschieben.

Lesen

Social Media

Facebook

Betriebe aus der Land- und Forstwirtschaft sowie Gartenbau und Aquakultur können nun ebenfalls Corona-Soforthilfe beim Freistaat Thüringen beantragen. Gefördert werden Unternehmen mit Sitz in Thüringen und bis zu 50 Beschäftigten. Mehr Informationen finde