Interview mit Rainer Wendt

Kurzes Interview mit dem Chef der Deutschen Polizeigewerkschaft, Rainer Wendt.

Ansehen

Vernichtete Fichten - Reportage über Jörn Uth

Mit einem Bein stützt sich der Bad Salzunger Forstamtsleiter Jörn Uth gegen den Hang unterhalb des Kissels, während sich aus der Ferne die Fahrgeräusche von der B19 mühsam durch das kalte Dezembergrau kämpfen. Vor einem Jahr stand hier noch dichter Fichtenwald. Heute ragen nur noch Stümpfe aus dem Boden, wie abgetrennte Gliedmaßen auf einem Schlachtfeld. Zahllose aufgeklappte Wurzelteller haben klaffende Wunden in den Waldboden gerissen, die aussehen wie Bombentrichter. Stehengeblieben sind nur noch ein paar einsame Birken, die sich durchs Erdreich bohren wie weiß schimmernde Speere, die ihr Ziel verfehlt haben. Das Waldstück oberhalb des Örtchens Waldfisch war dieses Jahr Schauplatz gleich mehrerer großer Schlachten. Keine davon ging gut aus für die Fichte.

Ansehen

20181204 | Auf ein Wort in Jena

Am kommenden Dienstag befinden wir uns mit unserem Bürgerdialog Auf ein Wort - Bürger reden Klartext im Das Normannenhaus zu Jena. Die Fragen und Meinungen des Publikums und der Internetnutzer bestimmen Verlauf und Inhalt der Sendung. Mit den Bürgern diskutieren wird der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Mike Mohring. Sie können schon jetzt Fragen stellen.

Ansehen

Ehrenamt 2018

Die CDU-Landtagsfraktion ehrte am 20. November 2018 zum 16. Mal Bürger aus allen Teilen des Freistaats für ihr ehrenamtliches Engagement und ihre Verdienste um das Gemeinwohl. Es erhielten 70 Thüringerinnen und Thüringer ihre Auszeichnung im voll besetzten Erfurter Kaisersaal. Mit einer Sonderehrung werden in diesem Jahr Marlies und Rainer Seyfarth aus Gotha für ihre jahrzehntelange Unterstützung zahlreicher Vereine und Projekte in der Region bedacht. Mit unserer Ehrenamtsveranstaltung wollen wir Menschen danken, die sich auf besondere Weise für das Gemeinwohl einsetzen.

Ansehen

20181120 | Ehrenamt 2018

Die CDU-Landtagsfraktion ehrte am 20. November 2018 zum 16. Mal Bürger aus allen Teilen des Freistaats für ihr ehrenamtliches Engagement und ihre Verdienste um das Gemeinwohl. Es erhielten 70 Thüringerinnen und Thüringer ihre Auszeichnung im voll besetzten Erfurter Kaisersaal. Mit einer Sonderehrung werden in diesem Jahr Marlies und Rainer Seyfarth aus Gotha für ihre jahrzehntelange Unterstützung zahlreicher Vereine und Projekte in der Region bedacht. Mit unserer Ehrenamtsveranstaltung wollen wir Menschen danken, die sich auf besondere Weise für das Gemeinwohl einsetzen.

Ansehen

Porträt über Margit Benkenstein

Wir haben uns mit der Thüringer Vorsitzenden des Bundesverbandes privater Anbieter sozialer Dienste e.V., Margit Benkenstein, getroffen, um mit ihr über die Situation im Pflegebereich zu sprechen.

Ansehen

Unter Kühen

Nass und bleischwer hängt der Nebel an diesem Oktobermorgen über den Oldislebener Stallungen. Im Vorwartehof wird es langsam voll: Die üblichen Verdächtigen können es kaum erwarten und haben bereits die Pole-Position vor dem Eingang zum Melkkarussell eingenommen. Von hinten trotten immer mehr Kühe von ihren Schlafboxen herbei. Schließlich öffnet sich das Gatter und das erste Tier betritt das Karussell. Nun dauert es nicht mal eine Minute, bis die Zitzen vorgemolken und gereinigt sind, das Melkzeug angelegt ist, die Milch zu fließen beginnt und der nächsten Kuh Einlass gewährt wird. Nach knapp 10 Minuten hat das Karussell eine Runde gedreht und die erste von 30 gleichzeitig abgefertigten Kühen ist im Schnitt um etwa 17,5 Liter Milch leichter. Zwei Mitarbeiter genügen, um diesen Prozess morgens wie abends für knapp 300 Kühe zu begleiten.

Ansehen

Auf ein Wort in Gotha

Die nächste Ausgabe des TV-Talks Auf ein Wort - Bürger reden Klartext wird am Mittwoch, 17. Oktober, um 19 Uhr auf der Schlachthofbühne im The Londoner, Gotha veranstaltet. Wir wollen mit Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Sie sind herzlich eingeladen live dabei zu sein und den Abgeordneten Marion Rosin und Mike Mohring Fragen zu stellen.

Ansehen

Pressekonferenz zur Herbstkonferenz der Haushalts- und Finanzpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen der Länder und des Bundes in Erfurt

Vom 17. bis 18. September kommen die haushalts- und finanzpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen der Länder und im Bund zu ihrer Herbstkonferenz in Erfurt zusammen. Dabei wird neben möglichen Reformen bei den Unternehmensteuern die Digitalsteuer im Mittelpunkt stehen. Über die Ergebnisse der Konferenz werden Sie der Haushalts- und Finanzpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Maik Kowalleck, und der Vorsitzende der CDU/CSU-Fraktionsvorsitzenden-konferenz, Mike Mohring, in einer Pressekonferenz informieren.

Ansehen

Social Media

Facebook

Das Vertrauen in den Rechtsstaat und die Akzeptanz für Migration schwinden durch ausländische Intensivtäter, gefährliche Islamisten und Integrationsverweigerer. Wir fordern einen Sonderstab zu deren Abschiebung. https://bit.ly/2RkJzh2