Parlamentarische Rechte als Garantien für eine nachhaltige Haushalts- und Finanzpolitik in Europa

Beschluss der Konferenz der haushalts- und finanzpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen der Länder vom 07. bis 08. April 2014 in Hamburg

Herunterladen

Versprechen halten, automatische Steuererhöhungen verhindern: kalte Progression abbauen!

Beschluss der Konferenz der haushalts- und finanzpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen der Länder vom 07. bis 08. April 2014 in Hamburg

Herunterladen

Beschluss: Chancen eröffnen und Vielfalt sichern

Unsere Maßstäbe für den Landeshaushalt 2015

Herunterladen

Strategiepapier Lehrergewinnung 2017

Die CDU-Fraktion hat während ihrer Winterklausur im Kloster Volkenroda eine Strategie zur Sicherung des Lehrernachwuchses in Thüringen beschlossen. Einstellungsbedingungen und Einstellungsverfahren sollen genauso verbessert werden wie berufliche Entwicklungsmöglichkeiten im Lehrerberuf.

Herunterladen

Düsseldorfer Erklärung zur Finanzpolitik

Deutschland steht 2017 für die Verbindung wirtschaftlicher Stärke mit hohem sozialem Engagement. Noch nie waren so viele Menschen in Arbeit. Die Löhne und Renten steigen seit einiger Zeit wieder spürbar an. Junge Menschen haben hervorragende Chancen. Die Erwerbsquote von Frauen ist überdurchschnittlich hoch. Die Unternehmen investieren umfassend in Forschung und Entwicklung. Der soziale Ausgleich funktioniert. Das Land ist weltoffen und tolerant. Umfragen zeigen, dass fast alle Menschen in Deutschland die Aussage teilen, in Deutschland könne man gut leben. Aktuelle Versuche, dieses Bild zu konterkarieren sind unglaubwürdig. Das Vertrauen von Bürgern und Unternehmen in die Zukunftsfähigkeit Deutschlands ist hoch. Dazu hat eine solide und auf Nachhaltigkeit ausgelegte Finanzpolitik ihren Beitrag geleistet.

Herunterladen