König: „Landesregierung muss handeln, bevor Gerichte Fakten schaffen“

Die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag fordert eine Abkehr von der 2G-Regelung im Thüringer Einzelhandel. „Die meisten Menschen fassen sich nur noch an den Kopf, warum sich in zu Stoßzeiten gefühlt völlig überfüllten Supermärkten die Kunden drängen dürfen, während der stationäre Einzelhandel mit teils riesigen Verkaufsflächen 2G umsetzen muss. Konsequent und richtig wäre es, im gesamten Einzelhandel komplett auf 2G zu verzichten“, verweist der sozialpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Thadäus König, auf die aktuellen Eilanträge von Thüringer Einzelhändlern und entsprechende Urteile in Bayern und Niedersachsen, wo die 2G-Regel für den Einzelhandel bereits gerichtlich gekippt wurde.

„Solange Hygienekonzepte eingehalten, die Kundenzahl pro Fläche begrenzt und auf ein konsequentes und korrektes Tragen von FFP2- oder medizinischen Masken geachtet wird, spricht nichts gegen eine Aussetzung der 2G-Regel auch für den Thüringer Einzelhandel“, sagte König. Nicht ohne Grund habe das Niedersächsische Oberverwaltungsgericht in seinem Urteil darauf verwiesen, dass das Infektionsrisiko im Einzelhandel dadurch auf ein zu vernachlässigendes Maß abgesenkt werden könne.

Um für den Einzelhandel eine gewisse Ruhe und Verlässlichkeit zu bekommen, müsse sich die Landesregierung um eine eindeutige Regelung kümmern. „Dinge wie Kleidung und Schuhe gehören gerade mit Blick auf die Dauer dieser Pandemie zu den Dingen, die jedem zugänglich sein müssen, ob geimpft oder nicht“, sagte König. Das habe auch das Bayerische Verwaltungsgericht so bewertet. Insbesondere auch mit Blick auf Geschäfte mit Mischsortimenten lasse sich nicht mit hinreichender Gewissheit entnehmen, welche Läden von der 2G-Regel betroffen sind und welche nicht. „2G im Einzelhandel ist in der durch Omikron eingeleiteten Pandemiephase und aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen nicht mehr zu rechtfertigen“, ist König überzeugt.

Felix Voigt
Pressesprecher

Weitere Themen

König: „Abschaffung der Schulgeldfreiheit ist politische Bankrotterklärung“

König: „Abschaffung der Schulgeldfreiheit ist politische Bankrotterklärung“

Lesen

CDU-Fraktion kritisiert Abkehr von Schulgeldfreiheit in den Gesundheitsfachberufen

CDU-Fraktion kritisiert Abkehr von Schulgeldfreiheit in den Gesundheitsfachberufen

Lesen

Bislang rund 8.700 ungeimpfte Beschäftigte gemeldet: CDU fordert Umdenken bei Bußgeldern und Betretungsverboten

Bislang rund 8.700 ungeimpfte Beschäftigte gemeldet: CDU fordert Umdenken bei Bußgeldern und Betretungsverboten

Lesen

CDU-Fraktion kritisiert Durcheinander um Genesenennachweis

CDU-Fraktion kritisiert Durcheinander um Genesenennachweis

Lesen

Quarantäne-Regeln schnell anpassen

Voigt: „Weitere Personalausfälle vermeiden und Arbeitsfähigkeit sicherstellen“

Lesen

Ladenöffnungsgesetz verabschiedet: Vereinfachung bei Beantragung verkaufsoffener Sonntage

Ladenöffnungsgesetz verabschiedet: Vereinfachung bei Beantragung verkaufsoffener Sonntage

Lesen

CDU fordert Lockerungen für Einzelhandel, Sport und beim Genesenenstatus

CDU fordert Lockerungen für Einzelhandel, Sport und beim Genesenenstatus

Lesen

Generelles Schwimmsportverbot für Erwachsene muss jetzt fallen

Generelles Schwimmsportverbot für Erwachsene muss jetzt fallen

Lesen

CDU-Fraktion fordert Unterstützung der Wirtschaft in der vierten Corona-Welle

CDU-Fraktion fordert Unterstützung der Wirtschaft in der vierten Corona-Welle

Lesen

Bühl: „Pandemie darf nicht auf dem Rücken der Geimpften ausgetragen werden“

Die Ergebnisse der heutigen Kabinettssitzung zur weiteren Bekämpfung der Corona-Pandemie bewertet der Parlamentarische Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Andreas Bühl, wie folgt:

Lesen

Voigt: „Thüringen läuft die Zeit davon“

Die heutigen Aussagen des Thüringer Ministerpräsidenten zu weiteren Maßnahmen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie kommentiert der Vorsitzende der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Mario Voigt, wie folgt.

Lesen

CDU-Fraktion will 5 Millionen für Thüringer Kurbäder

Bühl: „Coronabedingte Umsatzeinbrüche der Heilbäder lindern“

Lesen

König: „Thüringen muss für kostenlose Tests gewappnet sein“

Zu den heutigen Corona-Beratungen des Landeskabinetts erklärt der sozialpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Thadäus König:

Lesen

Tischner: „Rechnung der Landesregierung geht nicht auf“

Zur aktuellen Situation an den Thüringer Schulen und der Versorgung mit Tests durch die Landesregierung erklärt der bildungspolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, Christian Tischner:

Lesen

Thüringen bleibt digitale Wüste

Thüringen bleibt digitale Wüste

Lesen

CDU-Fraktion fordert dauerhafte Schulgeldfreiheit in den Gesundheitsfachberufen

CDU-Fraktion fordert dauerhafte Schulgeldfreiheit in den Gesundheitsfachberufen

Lesen

CDU-Fraktion kritisiert Protokollerklärung der Landesregierung zum Lieferkettengesetz

CDU-Fraktion kritisiert Protokollerklärung der Landesregierung zum Lieferkettengesetz

Lesen

CDU-Fraktion mit Initiative für Schulgeldfreiheit in Gesundheitsfachberufen erfolgreich

CDU-Fraktion mit Initiative für Schulgeldfreiheit in Gesundheitsfachberufen erfolgreich

Lesen

CDU-Fraktion fordert Auslaufen der Coronabeschränkungen bei Inzidenzen unter 20

CDU-Fraktion fordert Auslaufen der Coronabeschränkungen bei Inzidenzen unter 20

Lesen

CDU will wissen, von wo aus Thüringen regiert wird

CDU will wissen, von wo aus Thüringen regiert wird

Lesen

Voigt: „Rot-Rot-Grün darf nicht länger trödeln“

Voigt: „Rot-Rot-Grün darf nicht länger trödeln“

Lesen

CDU-Fraktion fordert schnelle Umsetzung der Lockerungen im Kinder- und Jugendsport

CDU-Fraktion fordert schnelle Umsetzung der Lockerungen im Kinder- und Jugendsport

Lesen

Tischner: „Rot-Rot-Grüne Zustimmung zur Notbremse führt zu Schulschließungen“

Tischner: „Rot-Rot-Grüne Zustimmung zur Notbremse führt zu Schulschließungen“

Lesen

Teststrategie an Schulen und Kindergärten sorgt für neues Chaos

Teststrategie an Schulen und Kindergärten sorgt für neues Chaos

Lesen

CDU-Fraktion fordert thüringenweite Teststrategie

CDU-Fraktion fordert thüringenweite Teststrategie

Lesen

Voigt: „Die Thüringer brauchen Perspektiven“

Voigt: „Die Thüringer brauchen Perspektiven“

Lesen

CDU-Fraktion fordert Öffnung der Baumärkte in Thüringen

CDU-Fraktion fordert Öffnung der Baumärkte in Thüringen

Lesen

Nachbesserungen an Corona-Verordnung nötig

Nachbesserungen an Corona-Verordnung nötig

Lesen

König: „Total-Lockdown der Wirtschaft hätte fatale Folgen für Arbeitnehmer“

König: „Total-Lockdown der Wirtschaft hätte fatale Folgen für Arbeitnehmer“

Lesen

CDU-Fraktion will Corona-Verordnung des Landes ändern

CDU-Fraktion will Corona-Verordnung des Landes ändern

Lesen

Tischner: „Brauchen klare Regeln für dezentrale Abschlussprüfungen”

Tischner: „Brauchen klare Regeln für dezentrale Abschlussprüfungen”

Lesen

Voigt: „Die Bürger müssen planen können“

Voigt: „Die Bürger müssen planen können“

Lesen

CDU-Fraktion fordert Klarheit für die Festtage

König: „Thüringer haben ein Recht auf Weihnachten mit der Familie“

Lesen

CDU-Fraktion setzt sich bei Corona-Verordnung durch

König: „Kinder und Jugendsport bald wieder möglich“

Lesen

CDU-Fraktion fordert frühe Öffnung im Einzelhandel und Perspektiven für die Gastronomie

Henkel: „Keine Sonderbelastungen für die Thüringer Wirtschaft“

Lesen

CDU will Elternbeiträge auch für Kinder in der Notbetreuung aussetzen

König „Es soll ein Dank sein für den Dienst an unser Gesellschaft“

Lesen

Kinder von Mitarbeitern der Arbeitsagenturen sollen in das Notbetreuungsprogramm aufgenommen werden

König: „In der aktuellen Krise ist die Arbeitsverwaltung systemrelevant“

Lesen