CDU-Fraktion fordert Sofortprogramm zur inneren Sicherheit

Land soll jährlich 255 Polizeianwärter einstellen

Erfurt – Mit einem Sofortprogramm soll die Landesregierung die innere Sicherheit in Thüringen verbessern. Das hat die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag, heute während ihrer Winterklausur in Kloster Volkenroda gefordert. Ein entsprechender Antrag ist Gegenstand einer von der Fraktion beantragten Sondersitzung des Landtags am 25. Januar. Nach dem Willen der Union sollen in diesem und in den beiden nächsten Jahren jeweils 255 Polizeianwärter eingestellt werden, um die Thüringer Polizei mit ausreichend qualifiziertem Nachwuchs zu versorgen. Teil des Sofortpakets sind außerdem erweiterte Befugnisse für Polizei und Verfassungsschutz und die konsequente Rückführung abgelehnter Asylbewerber, die straffällig geworden sind. „Die Herausforderungen durch den islamistischen Terrorismus, rechts- und linksextreme Gewalt und die organisierte Kriminalität verlangen andere Antworten als sie Rot-Rot-Grün derzeit gibt“, sagte CDU-Fraktionsvorsitzender Mike Mohring.

Die Herausforderungen durch den islamistischen Terrorismus, rechts- und linksextreme Gewalt und die organisierte Kriminalität verlangen andere Antworten als sie Rot-Rot-Grün derzeit gibt.

Mike Mohring LL.M. CDU-Fraktionsvorsitzender

Der innenpolitische Sprecher der Fraktion, Wolfgang Fiedler, sieht in der Sicherung des Polizeinachwuchses „die mittel- und langfristig wichtigste Aufgabe im Bereich der inneren Sicherheit. Dafür hat die Linkskoalition schlicht kein Konzept“, ist er überzeugt. Mit dem Ausbau der Ausbildungskapazitäten ist es nach Ansicht der Unionsfraktion nicht getan. Es müssen sich auch die geeigneten Bewerber finden. Deshalb fordert die CDU Anreize für die Ausbildung und den Dienst bei der Polizei und will bürokratische Hürden abbauen. Einstellungen sollen zukünftig bereits zum 1. September und nicht erst zum Jahresanfang möglich sein. „Auch die Polizeien der Länder und des Bundes konkurrieren um geeignete Bewerber“, rief Fiedler mit Blick auf die raren jüngeren Jahrgänge in Erinnerung. Ein weiterer Baustein zum möglichst gezielten Einsatz der vorhandenen Kräfte soll die Entlastung von vollzugsfremden Aufgaben sein. Dazu fordert die CDU-Fraktion eine umfassende Aufgabenkritik. Mehr Personal und eine bessere Ausstattung hält die Oppositionsfraktion auch im Bereich des Verfassungsschutzes für erforderlich.

Auch die Polizeien der Länder und des Bundes konkurrieren um geeignete Bewerber.

Wolfgang Fiedler innenpolitischer Sprecher der Fraktion

Handlungsbedarf sieht die Union überdies hinsichtlich der Befugnisse für die Thüringer Sicherheitsbehörden. Dazu gehören dem Antrag zufolge technische und rechtliche Voraussetzungen für die Überwachung der verschlüsselten Kommunikation, eine ausgeweitete Video-Überwachung und elektronische Fußfesseln für Gefährder und aus der Haft entlassene Extremisten, von denen weiterhin eine Gefahr ausgeht. „Der Ausgleich von Freiheit und Sicherheit ist und bleibt eine Gratwanderung. Doch klar ist auch: Der größte Feind der Freiheit ist Unsicherheit. Deshalb müssen die Sicherheitsbehörden in der Lage sein, Täter und Gefährder dingfest zu machen und unter Kontrolle zu behalten“, so Fiedler abschließend.

 
 
Dr. Karl-Eckhard Hahn
Pressesprecher

Weitere Themen

Mike Mohring zu den Urteilen im Münchner NSU-Prozess

„Alles tun, damit sich vergleichbare Verbrechen nicht wiederholen können“

Lesen

CDU-Fraktion stellt Vorentwurf für ein Landesintegrationsgesetz zur Debatte

Integrationsförderung und Integrationsverpflichtung gehören zusammen

Lesen

CDU-Fraktion will freiwillige Fusionen fortführen

Mohring: Mit uns wird es keine Zwangsfusionen geben

Lesen

„DruckSache“: Umfrage zeigt großen Rückhalt für AnKER-Zentren in Thüringen

CDU-Landtagsfraktion informiert heute 1,1 Millionen Haushalte in Thüringen

Lesen

CDU-Fraktion fordert mehr Personal für den Thüringer Verfassungsschutz

Wolfgang Fiedler: Linke Landesregierung gefährdet die innere Sicherheit

Lesen

CDU-Fraktion fordert Vertrauensschutz für freiwillig neu gegliederte Gemeinden

Fiedler: Leitbild ändern, statt Gemeinden nächste Fusionsrunde anzudrohen

Lesen

CDU-Fraktion wählt Jörg Geibert einstimmig zum neuen Parlamentarischen Geschäftsführer

Die CDU-Fraktion im Thüringer Landtag hat heute den Abgeordneten und früheren Thüringer Innenminister Jörg Geibert einstimmig zum neuen Parlamentarischen Geschäftsführer gewählt.

Lesen

Auswärtige Fraktionssitzung in Krakau

CDU-Fraktion legt Fahrplan für Wechsel im Amt des Parlamentarischen Geschäftsführers fest

Lesen

CDU-Fraktion macht Massenschlägerei in Gotha zum Thema im Innenausschuss

CDU-Fraktion macht Massenschlägerei in Gotha zum Thema im Innenausschuss Fiedler: „Landesregierung bekommt Probleme mit gewaltbereiten Flüchtlingen nicht in den Griff“

Lesen

Mohring fordert Nachbesserungen bei der EU-Datenschutzgrund- verordnung

Datenschutz praxistauglich und rechtssicher ausgestalten

Lesen

CDU-Fraktion begrüßt Beseitigung von ACAB-Graffiti durch Innenminister

Fiedler: Fraktionsvorsitzende der Koalition sollten sich an Aktion beteiligen

Lesen

CDU-Fraktion verlangt Auskunft über Brandanschläge und Sprengstoffexplosion in Erfurt und Kahla

CDU-Fraktion verlangt Auskunft über Brandanschläge und Sprengstoffexplosion in Erfurt und Kahla Fiedler: Akute Häufung von politischen Anschlägen ist alarmierend

Lesen

Mohring lehnt Familiennachzug für Gefährder nach Deutschland strikt ab

Mohring lehnt Familiennachzug für Gefährder nach Deutschland strikt ab Islamistische Kundschaft von Polizei und Staatsschutz nicht durch Familiennachzug belohnen

Lesen

CDU/CSU-Fraktionsvorsitzendenkonferenz verabschiedet Vorschläge für mehr Wohnungsbau

CDU/CSU-Fraktionsvorsitzendenkonferenz verabschiedet Vorschläge für mehr Wohnungsbau Mohring: Die eigenen vier Wände und Mieten müssen erschwinglich bleiben oder wieder werden

Lesen

Pannen bei Sprengstoffermittlungen: CDU-Fraktion beantragt Sondersitzung des Innenausschusses

Fiedler: „Fall erscheint erneut in trübem Licht“

Lesen

Landtagswahltermin 2019 und der Landeshaushalt 2020 werden Thema im Landtag

Mike Mohring: Rot-Rot-Grün brüskiert die Bürger und den Landtag

Lesen

Saalfelder Sprengstofffunde: Kritik an der Informationspraxis der Landesregierung

Wolfgang Fiedler: Die Reihe der Merkwürdigkeiten reißt nicht ab

Lesen

Fiedler und Walk haben eine Sitzung der Parlamentarischen Kontrollkommission verlassen

Landesregierung behindert wiederholt die parlamentarische Kontrolle

Lesen

CDU-Fraktion begrüßt geplante Erfassung von Messerattacken

Genaues Bild der Taten und Täterprofile für wirksame Gegenmaßnahmen erforderlich

Lesen

CDU-Fraktion fordert Erfassung von Messerangriffen in Polizeilicher Kriminalstatistik

Fiedler: „Nur wer die Zahlen kennt, kann wirksame Gegen- und Präventionsmaßnahmen entwickeln“

Lesen

Politisch motivierte Kriminalität bleibt ernste Herausforderung in Thüringen

Fiedler: Wachsende Zahl islamistischer Terrorverdächtiger beunruhigend

Lesen

CDU-Fraktion fordert Plenardebatte zu Sprengstofffunden in Rudolstadt

Mohring: Generalbundesanwalt und BKA sollen Fall an sich ziehen

Lesen

Sprengstofffunde in Rudolstadt und Uhlstädt-Kirchhasel werden Thema im Innenausschuss

Fiedler: Antifa-Aktivist und Demokratiepreisträger als Bombenbauer?

Lesen

Ermittlungen in der linken Szene werden Thema im Innenausschuss des Landtags

Fiedler: LINKE muss Verhältnis zur Unabhängigkeit der Justiz klären

Lesen

CDU-Fraktion fordert mehr Einsatz für die berufliche Bildung und den Mittelstand

Mike Mohring: Die künftige Bundesregierung wird umsetzen, wozu sich Rot-Rot-Grün in Thüringen in Sachen Handwerk außer Stande sieht

Lesen

Stadt Weißensee zeichnet Vorsitzenden der CDU-Landtagsfraktion aus

Mohring: Einsatz gegen die Gebietsreform ist Einsatz für den ländlichen Raum

Lesen

CDU-Fraktion fordert Unterstützung für weitere vorliegende Neugliederungsanträge

Rot-Rot-Grün hat bei freiwilligen Gemeindefusionen Zeit verschwendet

Lesen

CDU-Fraktionschef Mohring will hohe Schulabbrecherquoten in Thüringen nicht hinnehmen

Fehlende Abschlüsse belasten Bildungs- und Arbeitsbiographien

Lesen

Drei Jahre Rot-Rot-Grün in Thüringen

Mike Mohring: Ramelow-Regierung zerrüttet und gescheitert

Lesen

CDU-Fraktion reicht dutzende kommunalrelevante Haushaltsänderungsanträge ein

Union will Finanzausgleichsmasse und Schlüsselmasse deutlich anheben

Lesen

CDU will Sicherheitsbehörden mit Haushaltsänderungsanträgen personell stärken

Intensive Vorkehrungen für Weihnachtsmärkte zeigen gewachsene Herausforderung

Lesen

Drogenkonsum bei Polizeianwärtern und Messerstechereien Thema im Innenausschuss

Mit Hieb- und Stichwaffen verübte Gewalttaten gezielter in den Blick nehmen

Lesen

1200 Änderungsanträge zum Haushalt: Unterstützung für Kommunen und Feuerwehr, Nachwuchs für Polizei und Lehrer

Mohring: Solidität und Nachhaltigkeit statt rot-rot-grünem Ausgabenrausch

Lesen

CDU beantragt Sondersitzung des Landtags und verlangt Entlassung des Justizministers

Mike Mohring: Das Maß in der Lauinger-Affäre ist voll

Lesen

CDU-Fraktion fordert Abbruch der rot-rot-grünen Gebietsreform

Fiedler: Beschränkung auf freiwillige Neugliederungen nach geltender ThürKO

Lesen

Fachforum der CDU-Fraktion diskutierte über „Digitales Thüringen“

„Digitalisierung muss endlich zur Chefsache werden“

Lesen

Fraktionszeitung „DruckSache“ mit neuer Umfrage

Drei Viertel der Thüringer sehen ländlichen Raum vernachlässigt – Mohring fordert vom Bund eine „Offensive Ländlicher Raum“

Lesen

INSA-Umfrage: Zwei Drittel der Thüringer wollen keine größeren Gemeinde- und Kreisstrukturen

Mohring: Linkskoalition darf nicht länger gegen den Willen der Bürger regieren

Lesen

Stanislaw Tillich und Mike Mohring: Siemens hat auch eine gesellschaftliche Verantwortung

„Siemens ist ein stolzer deutscher Konzern, gerade von ihm dürfen wir einen anhaltenden Beitrag zur deutschen Einheit und der Entwicklung der ostdeutschen Länder erwarten.“

Lesen

Forum Wolf: CDU-Fraktion fordert Maßnahmen zum Schutz von Menschen und Weidetieren

Mohring: „Schäfer unverzüglich und unbürokratisch entschädigen“

Lesen

CDU-Fraktion macht Verbandsgemeinde zum Thema im Kommunalausschuss

Die Landesregierung soll in der kommenden Sitzung des Landtagsausschusses für Inneres und Kommunales über die von ihr geplante Rechtsform der Verbandsgemeinde berichten.

Lesen

Freiwilligkeitsphase kann erst nach rechtlicher Klarheit über Verbandsgemeinde beginnen

Wolfgang Fiedler: Kommunen sollen wieder einmal Katze im Sack kaufen

Lesen

Unionspolitiker beschließen Punkte für Haushalts- und Finanzpolitik von Bund und Ländern

Mohring: Positionen für anstehende Sondierungen und Koalitionsverhandlungen

Lesen

Mohring kündigt Korrektur der Hauptansatzstaffel im Falle einer Regierungsübernahme 2019 an

„Linkskoalition lässt kleine Kommunen über den Kommunalen Finanzausgleich ausbluten“

Lesen

Rot-Rot-Grün auch mit Plänen für Funktional- und Verwaltungsreform gescheitert

Wolfgang Fiedler: Fast drei wertvolle Jahre verschwendet

Lesen

CDU-Fraktionschef zieht positive Bilanz der Landesgartenschau in Apolda

Entscheidung über nächste Landesgartenschaustadt zügig treffen

Lesen

Wolfgang Fiedler nimmt Verfassungsschutzpräsident Kramer gegen Kritik in Schutz

Kramers Interview Hilferuf in besorgniserregenden Gefährdungslagen

Lesen

CDU-Fraktion spricht sich für Abschaffung der Rasseliste aus

Fiedler: „Auffällige Hunde unabhängig von der Rasse als gefährlich einstufen“

Lesen

Finanzausgleich: Regierung will von 2020 an mehr als 800 Kommunen schlechter stellen

Fiedler: Nicht andere Kommunikation, andere Politik gefragt

Lesen

CDU-Fraktion fordert Ausbau der Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen

Fiedler: Straftäter abschrecken und Aufklärung erleichtern

Lesen

Mike Mohring zum Tag des Handwerks in Suhl

Fraktionsvorsitzender erwartet mehr Engagement für die duale Ausbildung

Lesen

Generaldebatte zum Doppelhaushalt 2018/19 im Haushalts- und Finanzausschuss

Mohring: Ramelow-Regierung hat Schönwetterhaushalt vorgelegt

Lesen

September-„DruckSache“: Gebietsreform wurde nicht nur „schlecht verkauft“

Landtagsfraktion informiert heute 1,1 Millionen Thüringer Haushalte

Lesen

CDU-Fraktion würdigt früheren Vorsitzenden Pietzsch mit Empfang zum 75. Geburtstag

Mohring: Pietzsch hat Aufbau der Demokratie und Entwicklung Thüringens maßgeblich mitgestaltet

Lesen

Berufung Höhns spricht aus Sicht der CDU gegen Revision der verfehlten Gebietsreformpolitik

Fiedler: Höhn ist bisher nicht gerade durch Augenmaß in der Sache aufgefallen

Lesen

CDU-Fraktion kritisiert unvollständigen Haushalt der Landesregierung

Mohring: „Haushalt der Völlerei und der Maßlosigkeit“

Lesen

Mohring fordert Ministerpräsident Ramelow auf, Vertrauensfrage zu stellen

Regierung steht mit leeren Händen vor Bürgern, ist zerstritten und personell ausgezehrt

Lesen

CDU-Fraktion beantragt Aktuelle Stunde zu Gewalt und Vandalismus im Wahlkampf

Mohring: Demokratischer Verfassungsstaat wird in seinen Grundfunktionen angegriffen

Lesen

CDU-Fraktion dankt Thüringer Feuerwehrleuten für ihren Einsatz

Fiedler: Antrag zum Ehrenamt in der Freiwilligen Feuerwehr zügig beschließen

Lesen

Hält die Rasseliste beim Schutz vor Tiergefahren, was sie verspricht?

Innenpolitiker der CDU für ergebnisoffene Diskussion der umstrittenen Liste

Lesen

Neugliederungen: Antwort auf parlamentarische Anfrage seit zwölf Wochen überfällig

Fiedler: Sprachlosigkeit Zeichen von Planlosigkeit – Missachtung des Landtags

Lesen

CDU-Fraktion irritiert über Betrauung Zankers mit der Fortführung der Gebietsreform

Fiedler: Vollstes Verständnis für Fassungslosigkeit in Reihen der Koalition

Lesen

Nach der Absage der Landräte von LINKE und SPD an die Kreisgebietsreform

Mohring: Ramelow-Regierung versinkt im Gebietsreform-Chaos

Lesen

CDU kritisiert Sprachlosigkeit der Landesregierung in der Dieselkrise

Mohring: Diesel-Gipfel ohne neue Länder. Wo bleibt Ramelow?

Lesen

CDU-Fraktion dankt freiwilligen Feuerwehren für Hochwassereinsätze

Fiedler: Ehrenamtliches Engagement ist Rückgrat der Gesellschaft

Lesen

CDU-Fraktion startet Website www.funklochmelder.de

Mohring: Thüringen darf in der vernetzten Welt nicht den Anschluss verlieren

Lesen

CDU kritisiert fehlende Unterschrift Thüringens für gemeinsames Abhörzentrum

Fiedler: SPD muss Zustimmung in der Linkskoalition durchsetzen

Lesen

Sommerinterview der CDU-Fraktion zur inneren Sicherheit

Mohring: "Es darf keine Zonen unterschiedlicher Sicherheit in Deutschland geben"

Lesen

CDU-Fraktion sieht sich durch Urteilsbegründung bestätigt

Mohring: Absage an rot-rot-grünen Zahlenfetischismus

Lesen

Generalangriff auf ländlichen Raum erreicht neuen Tiefpunkt

Mohring: Wer nicht fusioniert, bekommt einfach den Geldhahn abgedreht

Lesen

CDU-Fraktion fordert gemeinsame Verbunddatei „Linksextremismus“

Fiedler: G20-Randalierer sind keine Demonstranten, sondern Straftäter

Lesen

Sommerinterview: Mohring fordert deutschlandweites Schüler- und Azubi-Ticket

CDU-Fraktion will Integrationsquote von 25 Prozent an Thüringer Schulen

Lesen

G20-Krawalle: CDU-Fraktion macht verletzte Thüringer Polizisten zum Thema im Landtag

Fiedler: „Mit aller Härte des Gesetzes gegen linke Chaoten vorgehen”

Lesen

CDU-Fraktion zur Vorstellung des Verfassungsschutzberichts 2016

Fiedler: Feinde der Demokratie sehen Thüringen offensichtlich als Rückzugsort

Lesen

Landesregierung nach wie vor uneins über Kreisgebietsreform

Fiedler: Bürger und Kommunen werden immer weiter verunsichert

Lesen

Gebietsreform: Poppenhäger-Ministerium widerspricht Ramelow

Fiedler: „Rot-rot-grüne Spar-Argumentation wird immer absurder“

Lesen

Gemeindeneugliederungen jederzeit mit aktueller Kommunalordnung möglich

Fiedler: Kommunen brauchen Hochzeitsprämien, aber keine weitergehenden Vorschriften

Lesen

CDU-Bilanztour durch 38 Orte heute beendet

7 Wochen, 38 Orte: Der Vorsitzende der CDU im Thüringer Landtag, Mike Mohring, zeigte sich sehr zufrieden mit dem Zuspruch für das Informationsangebot seiner Fraktion.

Lesen

Anhebung der Altersgrenze für hauptamtliche Bürgermeister und Landräte auf 67 Jahre


„Es ist nicht nachvollziehbar, warum ein hauptamtlicher Bürgermeister oder Landrat mit 65 Jahren nicht oder nicht mehr gewählt werden darf. Die Leistungsfähigkeit eines Bürgermeisters oder Landrats hängt nicht von dessen Alter ab.“ Mit diesen Worten hat der innenpolitische Sprecher der CDU im Thüringer Landtag, Wolfgang Fiedler, einen Gesetzesvorstoß seiner Fraktion begründet.

Lesen

Mike Mohring zur Entscheidung zum Gebietsreform- vorschaltgesetz

Krachende Niederlage für Ramelow und Rot-Rot-Grün – Guter Tag für Thüringen

Lesen

CDU-Fraktion zu auswärtiger Fraktionssitzung auf der Landesgartenschau

Mohring: Apolda hat an Aufmerksamkeit und Attraktivität gewonnen

Lesen

Wirkner nimmt Funktion als Sprecher für Opfer des SED-Regimes wieder wahr

Menschlich über Indiskretion aus laufender Überprüfung tief enttäuscht

Lesen

Mündliche Verhandlung zum Gebietsreformvorschaltgesetz

Mohring: Viele Fragen deuten auf offensichtliche Zweifel

Lesen

Umfragen zur Gebietsreform in Thüringen

Fiedler: Linkskoalition regiert gegen breite Mehrheit der Bürger

Lesen

CDU/CSU-Fraktions- vorsitzendenkonferenz: Beschlüsse zur inneren Sicherheit und Wirtschaft

Mohring: Konferenz hat sich erneut als Werkbank der Unionsfamilie bewährt

Lesen

Erneute Änderungen bei der Kreisgebietsreform

Mohring: Ramelows Wort zählt in Thüringen nichts

Lesen

Innenministerkonferenz zur Sicherheitskooperation in neuen Ländern

Fiedler: Poppenhäger fehlt Rückhalt in der Linkskoalition

Lesen

Inklusion in Thüringen – die beste Förderung für jedes Kind?

CDU-Fraktion diskutierte über Inklusion und den Erhalt von Förderschulen

Lesen

Mohring fordert Herausgabe von Umfragen zur Gebiets- und Verwaltungsreform

„Innenminister soll Versteckspiel beenden“

Lesen

Kreisgebietsreform: Ramelow-Poppenhäger-Plan im ersten Kabinettsdurchgang

Mike Mohring: Zukunft der Reform ist ungewisser denn je

Lesen

Landesgartenschau - Thüringentag - Landeserntedankfest - IBA

Mohring: Apolda blüht auf und muss Kreisstadt bleiben!

Lesen

Anhörung zu Straßenausbaubeiträgen: Erneute Blamage für Rot-Rot-Grün

Fiedler: „Auch der Änderungsantrag ist rechtlich unausgegoren“

Lesen

Mike Mohring zur Aufnahme der Abgeordneten Marion Rosin in die CDU-Fraktion

„Legitimation durch eigene Mandate hat Rot-Rot-Grün verloren“

Lesen

Veränderungen ändern nichts an grundsätzlichen Mängeln der Gebietsreform

Mohring: Argumente für richtige Kreisfreiheit Geras und Weimars können für jeden Landkreis genauso gelten

Lesen

Freiwillige Gemeindeneugliederungen: Missachtet Ministerium eigene Verfahrensregeln?

Fiedler verlangt Aufklärung über Stellungnahmen und Entscheidungswege

Lesen

Unionsfinanzpolitiker wollen Familien und kleine und mittlere Einkommen entlasten

Mohring: Freibeträge bei der Grunderwerbsteuer ein Weg

Lesen

CDU-Fraktion reicht Selbstbefassungsantrag zu freiwilligen Neugliederungen ein

Fiedler: Sogenannte Freiwilligkeit entpuppt sich zunehmend als Farce

Lesen

Entwicklung der politisch motivierten Kriminalität 2016

Fiedler: Herausforderungen für Sicherheitsbehörden sind gewachsen

Lesen

SPD muss Attacken der LINKEN auf Verfassungsschutz zurückweisen

Fiedler: LINKE will dem Amt mit aller Macht linkes Auge verkleistern

Lesen

Rückblick: Mike Mohring zur Halbzeitbilanz von R2G

Rückblick: Am vergangenen Montag diskutierte Mike Mohring mit den Fraktionsvorsitzenden der rot-rot-grünen Koalition über die Bilanz der Thüringer Landesregierung.

Lesen