Maik Kowalleck

Zum Inhalt scrollen
Alter 44
Geburtsort Saalfeld/ Saale
Familienstand verheiratet
Beruf Betriebswirt

Angaben zum beruflichen Werdegang

  • seit 2009 Mitglied des Thüringer Landtags
  • seit 2015 finanzpolitischer Sprecher der CDU-Fraktion im Thüringer Landtag
  • seit 2015 Mitglied im Ausschuss für Bildung, Jugend und Sport
  • 2009 – 2014 stellv. Vorsitzender Ausschuss für Haushalt und Finanzen
  • 2009 – 2014 Mitglied im Ausschuss für Bildung, Wissenschaft und Kultur
  • 2006 – 2009 Geschäftsführer CDU Kreisverband Saalfeld-Rudolstadt
  • 2004 – 2006 Ausbildung Betriebswirt (HWK)  Handwerkskammer für Ostthüringen
  • 2003 Ausbildung Finanzierungsfachmann Landesbausparkasse Hessen-Thüringen
  • 2000 – 2006 selbstständig in den Bereichen Projektentwicklung und Finanzierung
  • 1997 – 2000 Studium der Psychologie  Friedrich-Schiller-Universität in Jena
  • 1994 – 1997 Ausbildung zum Kaufmann für Bürokommunikation
  • 1993 – 1994 Wehrdienst in Perleberg und Bad Frankenhausen
  • 1991 - 1993 Abitur am Gymnasium II / Erasmus-Reinhold-Gymnasium in Saalfeld/Saale
  • 1981 - 1991 Mittlere Reife, Oberschule VI in Saalfeld/Saale

Wesentliche derzeitige Funktionen im staatlichen, gesellschaftlichen und parteipolitischen Bereich (einschließlich kommunaler Mandate)

  • seit 2014 ehrenamtlicher Beigeordneter des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt
  • seit 2007 Vorsitzender des CDU Stadtverbandes Saalfeld
  • seit 2004 Mitglied des Kreistages des Landkreises Saalfeld-Rudolstadt
  • seit 2004 Vorsitzender des Rechnungsprüfungsausschusses der Stadt Saalfeld
  • seit 1997 Mitglied des Stadtrates der Stadt Saalfeld
  • Mitglied im Feuerwehrverein Saalfeld e.V.
  • Mitglied im Schulförderverein der Marco-Polo-Grundschule Saalfeld
  • Mitglied im Thüringer Meer e.V.
  • Mitglied der Mittelstands- und Wirtschaftsvereinigung der CDU
  • Mitglied im Förderverein Theater Rudolstadt e.V.
  • Mitglied im Förderkreis der Musikschule Saalfeld

Inhalte zum Abgeordneten

Unionspolitiker wollen Neubau und Erwerb von Wohnraum steuerlich fördern

Bund soll Weg für Freibeträge beim Erwerb von Wohneigentum frei machen

Lesen

CDU-Fraktion will Auskunft über Kostensteigerungen beim Bau der JVA Zwickau-Marienthal

Kowalleck: Landesregierung muss ihrer Verantwortung als Geldgeber gerecht werden

Lesen

CDU-Fraktion: Eckwertebeschluss für Haushalt 2020 riskante Wette auf die Zukunft

Kowalleck: Wahlkampfhaushalt auf verfassungsrechtlich tönernen Füßen

Lesen

CDU-Fraktion sieht sich durch Kritik des Rechnungshofs an rot-rot-grüner Haushaltspolitik bestätigt

Zu wenig Tilgung, zu wenig Vorsorge, zu geringe Investitionen

Lesen

CDU-Fraktion kritisiert haushaltspolitische Planungen der Linkskoalition für 2020

Maik Kowalleck: Demokratische Verfahrensregeln und Grundsätze langfristiger Haushaltspolitik geraten aus dem Blick

Lesen

CDU-Fraktion macht Vertuschungsverdacht im Finanzamt Jena zum Thema im Landtag

Kowalleck: Finanzministerin muss schnell und umfassend aufklären

Lesen

CDU: Verabschiedung eines Haushalts für 2020 durch derzeitigen Landtag unzulässig

Kowalleck: Taubert auf verfassungsrechtlich dünnem Eis unterwegs

Lesen

Investitionsquote auf tiefsten Stand seit Beginn der Wahlperiode gesunken

Kowalleck: 570 Millionen Euro Investitionsmittel nicht genutzt

Lesen

CDU-Fraktion für Generationenfonds zur Absicherung der Pensionslasten

Kowalleck: Taubert-Modell allein ist zu wenig, um für Beamte vorzusorgen

Lesen

Doppelhaushalt 2018/19: Geringere Ausgaben – stärkerer Schuldenabbau – mehr Vorsorge

Maik Kowalleck: Tilgungsanteil auf 90 Millionen Euro pro Jahr erhöht

Lesen

CDU-Fraktion befürchtet unkalkulierbare finanzielle Risiken durch Kita-Gesetz

Kowalleck: Was Rot-Rot-Grün anfasst, wird am Ende teurer

Lesen

Umfrage stützt CDU-Forderung nach konsequentem Schuldenabbau

Kowalleck: „Nicht länger in die Kommunen hineinregieren“

Lesen

CDU-Fraktion zur Verschiebung des Doppelhaushalts für 2018 und 2019

Kowalleck: Rot-Rot-Grün erneut über die eigenen Füße gestolpert

Lesen

CDU fordert Vorlage aller für Kommunalfinanzen relevanten Gesetze

Kowalleck: Wirrwarr über Landesmittel für Kommunen wird immer größer

Lesen

Rot-rot-grüne Tatenlosigkeit bei Aufgabenkritik und Personalabbau

Kowalleck: Falsche Prioritätensetzung rächt sich jetzt

Lesen

CDU-Fraktion bescheinigt Linkskoalition unverantwortliche Haushaltspolitik

Kowalleck: Trotz Rekordeinnahmen werden die Rücklagen geplündert

Lesen

CDU-Fraktion zu geplanten Änderungen beim Kommunalen Finanzausgleich

Kowalleck: Rot-rot-grüne Zuweisungen bleiben Mogelpackung

Lesen

Jahresbericht des Thüringer Rechnungshofs 2017

Kowalleck: Die Mahnungen an Rot-Rot-Grün werden drängender

Lesen

Beamtenbesoldung: CDU fordert Übernahme des Tarifabschlusses von Januar an

Kowalleck: Haushaltslage ermöglicht zeitgleiche Übernahme

Lesen

Kommunalpaket: Rot-Rot-Grün strapaziert erneut die Thüringer Landesverfassung

CDU fordert 100 Millionen Euro für Kommunen – zeitnah und verfassungsfest

Lesen

CDU-Fraktion zur Verwendung der Steuermehreinnahmen

Kowalleck: Überschüsse nicht für Reanimation der Gebietsreform verschwenden

Lesen

CDU-Fraktion zur Mai-Steuerschätzung

Kowalleck: Chance zur Tilgung ordentlicher Schulden nicht ungenutzt lassen

Lesen

CDU-Fraktion fordert entschlossene Schuldentilgung und faire Kommunalfinanzen

Langfristige Finanzierbarkeit öffentlicher Ausgaben Maßstab guter Haushaltspolitik

Lesen

Kommunaler Finanzausgleich verstößt gegen Thüringer Landesverfassung

Kowalleck: Das Land lässt die Kommunen finanziell darben

Lesen

Neuverschuldungspläne der Staatskanzlei widersprechen Tauberts Nachhaltigkeitsmodell

Kowalleck: Leben auf Pump zur Staatsmaxime erhoben

Lesen

CDU-Fraktion zur Einführung des beitragsfreien Kindergartenjahres

Kowalleck: Halbgarer Kompromiss mit vielen Unklarheiten

Lesen

Kammervorschlag für die Kreisgebietsreform in Thüringen löst kein Problem

Voigt: Mittelstand vor Ort wird Verlust von Kreissitzen ausbaden

Lesen

CDU-Fraktion kritisiert gestreckten und abgeschwächten Personalabbau

Kowalleck: Rot-Rot-Grün liefert für Thüringen existentiellen Pflichtteil nicht

Lesen

CDU-Fraktion bedauert Ablehnung ihrer kommunalen Investitionsoffensive

Kowalleck: SPD-Fraktion stellt sich gegen SPD-Parteitag

Lesen

CDU-Fraktion teilt Kritik des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes an Kita-Politik

Kowalleck: Beitragsfreiheit darf nicht zu Lasten der Betreuungsqualität gehen

Lesen

CDU-Haushaltspolitiker Kowalleck wirft SPD Unglaubwürdigkeit vor

Angekündigtes Investitionsprogramm ist pure Heuchelei

Lesen

CDU-Fraktion fordert Alternativrechnungen zum Mittelfristigen Finanzplan ein

Kowalleck: Neuregelung des Länderfinanzausgleichs berücksichtigen

Lesen

CDU-Fraktion kritisiert Nein Thüringens zur Erbschaftsteuerreform im Bundesrat

Kowalleck: Rot-Rot-Grün sind Wettbewerbsfähigkeit und Arbeitsplätze egal

Lesen

Hort-Personal – Versucht Landesregierung den Haushaltsgesetzgeber zu umgehen?

CDU erneuert Forderung nach ordentlichem parlamentarischen Verfahren

Lesen

CDU-Fraktion verlangt Anhörung zur Mittelfristigen Finanzplanung

Kowalleck: Linkskoalition läuft mit Spendierhosen durchs Land

Lesen

Maik Kowalleck (CDU) zum angekündigten beitragsfreien letzten Kita-Jahr

Rot-Rot-Grün entscheidet für sinnloseste aller denkbaren Lösungen

Lesen

Bis 2020 will Rot-Rot-Grün 877 Millionen Euro mehr ausgeben, als das Land einnimmt

Ramelow-Regierung fährt Landeshaushalt sehenden Auges vor die Wand

Lesen

Maik Kowalleck zum PwC-Länderfinanzbenchmarking 2016

Situation schlimmer, als ohnehin kritische Studie vermuten lässt

Lesen

Rot-Rot-Grün darf wichtige Gesetze im Bundesrat nicht blockieren

Erbschaftsteuerreform und Integrationsgesetz müssen Länderkammer passieren

Lesen

CDU-Fraktion kritisiert Ramelows Nein zu Erbschaftsteuerreform

Kowalleck: Fatales Signal an Thüringens mittelständische Familienunternehmen

Lesen

Kowalleck zu Studie zum Qualitätsausbau in Kindertageseinrichtungen

Bertelsmann-Stiftung bemängelt Qualitätsstandards in Kindertageseinrichtungen .

Lesen

CDU-Fraktion zum rot-rot-grünen Streit um Verbeamtungen

Kowalleck: Finanzierungskonzept der SPD lässt entscheidende Fragen offen

Lesen

CDU-Fraktion zum Streit um beitragsfreies Kindergartenjahr

Kowalleck: Beitragsfreies Kindergartenjahr nützt Familien mit geringerem Einkommen nichts

Lesen

CDU-Fraktion teilt Kritik des Rechnungshofs an rot-rot-grüner Haushaltspolitik

Kowalleck: So wird Thüringens Zukunft aufs Spiel gesetzt

Lesen

Antrag der CDU-Fraktion: Bargeldfreiheit und 500-Euro-Schein nicht zur Disposition stellen

Kowalleck: Linkskoalition will massiven Eingriff in Entscheidungsfreiheit der Bürger nicht stoppen

Lesen

CDU-Fraktion zur Mai-Steuerschätzung

Kowalleck: Gute Rahmenbedingungen für Schuldenabbau und faire Kommunalfinanzen

Lesen

CDU-Fraktion stellt Antrag für gesünderes Schulessen

Kowalleck: Stärkeres Bewusstsein für Qualität von Nahrungsmitteln schaffen

Lesen

CDU-Fraktion fordert Einsatz der Landesregierung für Bargeldfreiheit und 500-Euro-Schein

Kowalleck: Massiven Eingriff in Entscheidungsfreiheit der Bürger stoppen

Lesen

CDU-Fraktion übt scharfe Kritik an Nullzinspolitik der EZB

Maik Kowalleck: „Ängste der Sparer müssen ernstgenommen werden“

Lesen

Kowalleck weist Überlegungen zur Aufnahme neuer Schulden zurück

Langfristige Finanzierbarkeit des Staates nicht gefährden

Lesen

CDU-Fraktion erreicht Verbesserungen für Tagesmütter

Kowalleck: Kindertagespflege in Thüringen weiter stärken

Lesen

Anhörung zum Kommunalen Finanzausgleich im Haushalts- und Finanzausschuss

Kowalleck: Rot-Rot-Grün auf Konfrontationskurs gegenüber den Kommunen

Lesen

CDU-Fraktion zur Novembersteuerschätzung für Thüringen

Kowalleck: Das Kartenhaus beginnt zu wanken

Lesen

CDU-Fraktion zum Ergebnis der November-Steuerschätzung

Kowalleck: Nachhaltiges finanzpolitisches Handeln notwendig

Lesen

Herbstkonferenz der Haushalts- und Finanzpolitischen Sprecher der CDU/CSU-Fraktionen der Länder und des Bundes in Erfurt

Während der Sprechertagung wird neben möglichen Reformen bei den Unternehmensteuern die Digitalsteuer im Mittelpunkt stehen.

Lesen